Kammerjäger und Schädlingsbekämpfung Forum

Kommentare: 19
  • #19

    Jan Schweitzer (Dienstag, 20 Juni 2017 10:04)

    Servus. Wir sind Ihr Schädlingsbekämpfer aus München.
    Wir haben auch eine 24h Notdiensthotline.
    Faire Preise und kompetentes Personal!

  • #18

    Off. Buchstaben Kontrolle (Freitag, 10 Februar 2017 08:45)

    Liebe Corinne! Das Q wird bei Ihnen aber nicht GROß GESCHRIEBEN!

  • #17

    Corinne (Freitag, 10 Februar 2017 08:44)

    Liebe ratsuchende Manuela,
    meine Gabe in die Seele der Menschen zu schauen habe ich quasi in die Wiege gelegt bekommen. Ich bin immer diskret zu meinen Anrufern und verdeutliche das gegenwärtige Ungeziefer Problem und wie es so weit kommen konnte. Mit meinem Pendel kann ich ihre Stimmung fühlen und weiß sie brauchen meine Hilfe!!!

    Deine Corinne ;)

  • #16

    Print Mario-Max zu Schaumburg Lippe (Freitag, 10 Februar 2017 08:41)

    MANUELA EINE MANDEL WIE SIE ESSE ICH ZUM FRÜHSTÜCK!!!

  • #15

    Hannes von Massenheim (Freitag, 10 Februar 2017 08:20)

    Manuela antworte doch bitte, ICH WILL DIR DOCH HELFEN!!!

  • #14

    Hannes von Massenheim (Dienstag, 07 Februar 2017 09:14)

    Liebe Manuela,
    ich weiß genau wovon sie sprechen und kann diese wesen nur als BETTWANZEN titulieren. Zum Glück gibt es aber seriöse Hilfe und Foren die ihnen helfen können meine Annahme zu bestätigen. Ich verlinke ein praktisches Forum und denke das die anerkannten Schädlingsbekämpfer in den Kommentaren ihnen helfen können.
    Vertrauen sie aber nicht dem Ganoven Nils David Sieper sondern nur Nils Sieper David.

    Ihr
    Hannes von Massenheim

  • #13

    Manuela (Samstag, 21 Januar 2017 17:29)

    Hallo Leute.
    ich bin im August umgezogen und in den letzten Tagen /Wochen sind mir öfter in der Wohnung so kleine mini-Käferchen aufgefallen. nie in der Masse, immer einzeln, deswegen habe ich mir bisher nichts dabei gedacht. die finde ich in der ganzen Wohnung verteilt, immer wieder mal. ich habe schon mal einen im Badezimmer auf einer Fliese gefunden, aber auch einen auf dem Küchenboden und gerade eben einen auf meinem Schreibtisch zwischen meinen Unterlagen. Die Dinger sind minimal Größer als eine Obstfliege und krabbeln, können offenishtlich auch nicht fliegen. es sind keine Silberfische, die sehen ja eher aus wie Würmchen.
    Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Denn langsam mache ich mir doch Gedanken. und eklig ist es natürlich auch, auch wenn sie sehr klein sind.
    Ich habe auch gerade versucht ein Foto zu machen, besonders gut sind sie aber nicht geworden, weil die Dinger so klein sind, dass die Kamera Schwierigkeiten hat darauf scharf zu stellen.
    Außerdem sehe ich hier keine Möglichkeit Fotos anzuhängen?
    Danke schon mal.
    GLG
    Manuela

  • #12

    Nils (Dienstag, 17 Januar 2017 09:27)

    Ich frittiere meine Ungeziefer immer das macht einen tollen Snack und eine saubere Wohnung ;) Im Anhang ist meine Fritteuse ein bisschen teurer ab das lohnt sich auch

  • #11

    Marlies (Dienstag, 20 September 2016 05:24)

    Wie entgiftet man eine Wohnung nach Kammerjäger-Besuch? Wahrscheinlich wurde überall Gift gesprüht: auf Vinyl-Fußboden mit 3D-Ritzen, auf Fenster, Wände, Türen... Gibt es spezielle Handschuhe und Atemmasken dafür? Vielen Dank im Voraus.

  • #10

    marc (Montag, 19 September 2016 20:49)

    Sehr gute und informative Übersicht, Danke dafür! Das eine oder andere könnte man noch ergänzen, ansonsten aber Top, hat mir echt geholfen.

    Vg Marc

  • #9

    Benni (Dienstag, 13 September 2016 13:54)

    Heftige Übersicht! Was mir fehlt sind ein wenig Bilder :-). Aber tolle Ansammlung!

  • #8

    Stefan (Mittwoch, 03 August 2016 09:06)

    ganz schön umfangreiche infosammlung habt ihr hier erstellt....

  • #7

    Jil (Samstag, 16 Juli 2016 14:50)

    Hallo,
    die Seite ist wirklich echt informativ, hat mir sehr geholfen. Danke!

    Beste Grüße
    Jil

  • #6

    irene (Samstag, 19 März 2016 15:22)

    Ich kann die Schädlinge in der Küche nicht zuordnen. Wir wohnen an der Algarve. Sie sind ganz klein, schwarz und sehen aus wie Mohnkrümel.Sie sehen aus als könnten sie nicht fliegen, aber sie sind auch an den Fliegenfängern. Es sind sehr viele seit kurzer Zeit. Wir wissen nicht wo sie herkommen und brauchen dringend jemand der uns weiterhelfen kann. Hoffentlich ließt jemand meinen Hilferuf.Ich bin dankbar für jede Antwort. LG Irene

  • #5

    Karina (Montag, 17 Juni 2013 14:54)

    Ist schon manchmal lästig, so kleine Mitbewohner in der Wohnung. Seit ich Tyrax benutze, gibt es keine Plagegeister mehr.
    Gibts im Internet zu kaufen.
    Gruss Karina

  • #4

    Katrin (Sonntag, 11 März 2012 13:11)

    Ich suche einen Kammerjäger in Bangkok

  • #3

    petra (Freitag, 16 Dezember 2011 16:55)

    wo finde ich die immer wieder auf dieser website angesprochene bildergalerie ?

  • #2

    CockRoach (Samstag, 26 November 2011 22:28)

    first

  • #1

    CockRoach (Samstag, 26 November 2011 22:27)

    huhu