Ungeziefer in der Küche

Ungeziefer und Schädlinge können nahezu überall vorkommen! In der Küche und in Vorratsräumen jedoch kommen Sie am häufigsten vor!

Nirgendwo im Haus oder Wohnung verbreitet sich Ungeziefer so schnell und stark, wie in der Küche. Dies liegt natürlich zum einen daran, dass sich die einzelnen Schädlinge von Nahrungsmitteln und Essensresten angelockt fühlen, und zum anderen, dass sich besonders in Küchen und Vorratsräumen gute Versteckmöglichkeiten bieten. Des Weiteren begünstigt Nässen und Feuchtigkeit das Vorkommen von Schädlingen und Ungeziefer.

 

Schädlingsbefall in der Küche ist nicht nur ein hygienisches Problem, dass lästig und unangenehm ist. Schädlinge in der Küche können mitunter die Gesundheit der einzelnen Bewohner schädigen und gefährden. Denn besonders die verseuchten und vom Schädlingsbefall betroffenen Lebensmittel können schnell zu gesundheitlichen Problemen und Folgen führen. Zum Glück werden konterminierte Lebensmittel in den meisten Fällen vor dem Verzehr als ungenießbar erkannt.

Auch in der Küche lassen sich Ungeziefer und Schädlinge nicht gänzlich vermeiden. Die häufigsten Schädlinge in der Küche sind Hygieneschädlinge und Vorratsschädlinge. Besonders bei Schädlingen in der Küche ist es unbedingt notwendig bei den ersten Anzeichen zu handeln. Hierbei müssen es nicht immer die chemische Keule oder der professionelle Schädlingsbekämpfer sein. Häufig reichen kleine Maßnahmen, Aktionen oder Schutzmaßnahmen aus.

 

Ein sehr häufiges Problem bei der Schädlingsbekämpfung in der Küche besteht darin, dass viele Personen nicht wissen, gegen wen Sie "kämpfen". Von daher ist eindeutige Bestimmung der Schädlinge, des Ungeziefers und der in der Küche sehr wichtig. Dies muss unbedingt vor der Bekämpfung und den ersten Maßnahmen erfolgen. Schauen Sie sich die Schädlinge oder das Ungeziefer genau an, beobachten Sie exakt welche Schäden, Folgen und Spuren hinterlassen werden und gleichen Sie dies mit den Beschreibungen auf dieser Seite ab. Schmeißen Sie vor allem alle betroffenen Lebensmittel weg. Desinfizieren Sie betroffene Bereiche mit Sprays und waschen diese mit kochendem Wasser ab.

Hier finden Sie eine Bildergalerie mit Fotos von den am häufigsten vorkommenden Schädlingen, Ungeziefer oder Tiere, die sich in Küchen und Vorratsräumen besonders wohl fühlen.

 

Die häufigsten und bekanntesten Schädlinge oder Ungeziefer in Küchen sind:

 

Erfahren Sie hier nähere Informationen, Tipps und Tricks zu den möglichen Gründen für Ungeziefer und Schädlinge in Ihrer Küche. Welche Gefahren gehen von den jeweiligen Schädlingen aus? Sie finden des weiteren Bekämpfungs- und Schutzmöglichkeiten, als auch Mittel und Hausmittel mit denen eine effektive und vor allem nachhaltige Schädlingsbekämpfung möglich ist, um sich wieder Wohl in Küche zu fühlen und kein schlechtes Gefühl beim Essen haben zu müssen!

Detaillierte Informationen zur Bekämpfung und Vertreibung von

Dachsen

Mardern

Mäusen

Ratten

Siebenschläfern

Waschbären

Wühlmäusen